Kunst Und Recht: Bildende Kunst, Architektur, Design und Fotografie im Deutschen und Internationalen Recht Haimo Schack

ISBN: 9783161498893

Published: December 31st 2009

Hardcover

458 pages


Description

Kunst Und Recht: Bildende Kunst, Architektur, Design und Fotografie im Deutschen und Internationalen Recht  by  Haimo Schack

Kunst Und Recht: Bildende Kunst, Architektur, Design und Fotografie im Deutschen und Internationalen Recht by Haimo Schack
December 31st 2009 | Hardcover | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 458 pages | ISBN: 9783161498893 | 4.14 Mb

English summary: In this handbook, first published in 2004, Haimo Schack presents the fascinating world of art law, a wealth of legal problems involving the visual arts. His subjects include artistic freedom, promotion of the arts, sales law, auctionMoreEnglish summary: In this handbook, first published in 2004, Haimo Schack presents the fascinating world of art law, a wealth of legal problems involving the visual arts. His subjects include artistic freedom, promotion of the arts, sales law, auction law, torts, copyright law, the law pertaining to galleries and museums, art forgeries, art theft and restitution as well as the international protection of cultural property and tax law.

The book thrives on the tension between art and the law. The law necessarily tries to create order, but art does not allow limitations. The legal system has to weigh the interests of the artists, contracting parties, third parties concerned and of the general public. The author focuses on German law, but always includes the special features of other legal systems as well as foreign judicial decisions and literature. German description: Bildende Kunst wird in Deutschland anders als in den USA nur selten zum Gegenstand einer umfassenden rechtlichen Betrachtung gemacht.

Haimo Schack will mit diesem erstmals 2004 erschienenen Handbuch das Kunstrecht nicht als eigenstandiges Rechtsgebiet etablieren, sondern den kunstlerischen Gegenstand in der Vielfalt juristischer Fragestellungen als faszinierende Querschnittsmaterie prasentieren. Die Spannweite der Probleme reicht von Kunstfreiheit und Kunstforderung uber das Kauf-, Auktions- und Haftungsrecht, das Urheberrecht, das Recht der Galerien und Museen, Kunstfalschung, Kunstraub und Restitution bis hin zum internationalen Kulturguterschutz und dem Steuerrecht.Das Buch lebt von der Spannung zwischen Kunst und Recht.

Das Recht zielt notwendig auf Ordnung. Die Kunst dagegen lasst sich nicht eingrenzen, will Tabus brechen. Die Rechtsordnung reagiert auf diese Herausforderungen mal strenger, mal toleranter und muss die Interessen der Kunstler, Vertragspartner, Drittbetroffener und der Allgemeinheit gegeneinander abwagen. Diese Wertentscheidungen fallen in den verschiedenen nationalen Rechtsordnungen nicht immer gleich aus.

Der Autor konzentriert sich in seiner Untersuchung vor allem auf das deutsche Recht, er bezieht jedoch immer auch die Besonderheiten anderer Rechtsordnungen sowie auslandische Rechtsprechung und Literatur mit ein.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Kunst Und Recht: Bildende Kunst, Architektur, Design und Fotografie im Deutschen und Internationalen Recht":


fashvictim.com

©2013-2015 | DMCA | Contact us